Neues Rauheitsnormal - Rückführbare optische Rauheitsmessungen | Alicona

    Rückführbare Form- und Rauheitsmessung

    Neues Rauheitsnormal für rückführbare optische Rauheitsmessung

    Die Oberfläche des neuen Rauheitsnormal von Alicona ist sowohl für optische als auch taktile Verfahren geeignet. Damit werden taktile und optische Rauheitsmessungen mit nur einem Normal vergleichbar und rückführbar.


     

    Ab sofort steht der Industrie ein Rauheitsnormal zur Verifikation von optischen Rauheitsmessungen zur Verfügung. Bis dato war die Oberfläche von traditionellen, herkömmlichen Prüfkörpern lediglich für die taktile Abtastung konzipiert. Dadurch waren optische Rauheitsmessungen nur bedingt durchführbar.

    Das neue Rauheitsnormal von Alicona ist sowohl für optische als auch taktile Verfahren geeignet. Die Rauheit (Ra, Rq, Rz...) der Topographie wird bei beiden Messvarianten anhand der Auswertung des Oberflächenprofils gewonnen. Der Einsatz des Rauheitsnormal belegt, dass die optische Technologie der Fokus-Variation und taktile Profilmessungen innerhalb definierter Toleranzen dieselben Rauheitswerte erzielen.

     

    Zusätzlich zum Rauheitsnormal bietet Alicona auch ein Messnormal zur optischen Formmessung, das von der PTB (Physikalisch Technische Bundesanstalt, Braunschweig) kalibriert und zertifiziert ist.

     

    Die Fokus-Variation wird zur hochauflösenden optischen 3D Oberflächenmessung in Labor und Produktion eingesetzt. Selbst Topographien mit steilen Flanken und stark variierenden Reflexionsbedingungen werden mit einer vertikalen Auflösung von bis zu 10nm gemessen. Internationale Anwender setzen die Technologie erfolgreich zur Form- und Rauheitsmessung in der Qualitätssicherung ein. Die Fokus-Variation ist im Entwurf zum ISO Standard 25178 inkludiert, der erstmals auch optische, flächenbasierte Messverfahren erfasst.

     

    Die Oberfläche des Rauheitsnormal ist sowohl für optische als auch taktile Verfahren geeignet. Damit werden optische Rauheitsmessungen rückführbar.

     

    Weitere Informationen

    Lesen Sie mehr über den Einsatz von InfiniteFocus im Labor und in der Produktion!

     

    Besuchen Sie die Alicona Academy

    Die Alicona Academy ist ein Online-Trainingszentrum zur hochauflösenden optischen 3D Oberflächenmessung.

    Presse

     

     

    3D Mikro-Koordinatenmesstechnik zur Messung von Form und Rauheit

    Alicona bietet optische 3D Oberflächenmesssysteme zur Qualitätssicherung in Labor und Produktion. Kernkompetenz ist die Messung von Form und Rauheit auch über große Messfelder und Messvolumina. Die Schneidkantenmessung und die Messung von kleinsten Radien und Winkeln sind typische Anwendungen. Die Fokus-Variation, Kerntechnologie der 3D Messsysteme, kombiniert die klassische Oberflächenmesstechnik mit der Mikrokoordinatenmesstechnik. Das Verfahren erzielt auch in der Fertigung rückführbare und wiederholbare Ergebnisse in höchster Auflösung.